Verpackte Bitcoin erreicht 900% Anstieg

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Krypto

Verpackte Bitcoin erreicht nach 900% Anstieg in zwei Monaten einen Höchststand von 1 Mrd. $

Im Zuge des jüngsten DeFi-Wahnsinns wurden in den letzten zwei Monaten Bitcoin im Wert von 900 Millionen US-Dollar mit verpackter Bitcoin als Wertmarken ausgegeben.

Der jüngste DeFi-Bullenzyklus hat den Gesamtwert des populären Bitcoin (BTC)-Tokenisierungsprotokolls Wrapped BTC (WBTC) um 900% auf über 1 Milliarde Dollar ansteigen lassen.

Der Meilenstein kommt vier Wochen nachdem die TVL aller Bitcoin, die auf Ethereum bei Immediate Edge in Tokens umgewandelt wurden, zum ersten Mal 1 Milliarde Dollar überschritten hat. Die aktuelle TVL der in Tokens umgewandelten Bitcoin beträgt fast 1,5 Milliarden Dollar, wovon der WBTC derzeit ein Drittel ausmacht.

Gewickelte Bitcoin ist jetzt das fünftgrößte DeFi-Protokoll in Bezug auf die TVL, was fast 10% des gesamten gebundenen Kapitals des Sektors ausmacht. Die TVL des WBTC stieg um den 8. Juli herum erstmals über 100 Millionen Dollar.

Eingepackte Bitcoin 12-Monats-Tabelle der TVL: DeFi-Impuls

Mit Wrapped Bitcoin können Benutzer BTC im Tausch gegen WBTC – ein ERC-20-Token, der an Bitcoin gekoppelt ist – einsperren, wodurch BTC-Inhaber Zugang zum vielfältigen dezentralen Finanzökosystem (DeFi) erhalten, das von Ethereum betrieben wird und es als Sicherheit verwendet.

In der ersten Hälfte des Jahres 2020 wuchs die TVL des WBTC von 4 Millionen Dollar auf 36 Millionen Dollar, was den extremen Anstieg der Nachfrage nach DeFi im dritten Quartal verdeutlicht.

Die DeFi-Blase hat auch anderen Tokenisierungsprotokollen von Bitcoin zugute gekommen, wobei die VM von Ren (REN) seit ihrem Start Ende Mai BTC im Wert von mehr als 300 Mio. USD abgeschlossen hat.

TVL-Tabelle der RenVM auf Lebenszeit: DeFi-Impuls

Der Preis von REN ist im gleichen Zeitraum um etwa 180% gestiegen, wobei der Münzwert in den letzten 24 Stunden nach der Notierung auf Coinbase um 14% geprellt wurde.

Nicht alle Wertmarkenprotokolle waren nachhaltig erfolgreich, wobei die TVL von PieDAO nach einem kurzen Anstieg im Juli vor kurzem wieder auf den Stand von unter 1 Million Dollar im Mai zurückfiel.

Das von A16z unterstützte Keep-Netzwerk hat auch die Beute des jüngsten DeFi-Wahnsinns laut Immediate Edge verpasst, wobei das umkämpfte tBTC-Protokoll kürzlich unter Beschuss geraten ist, weil es den Äther aller Benutzer einer Gruppe liquidiert hat, die einen einzigen Unterzeichner offline gehen sehen.