Indien will Krypto-Marktanteil in diesem Jahr deutlich steigern: Bericht

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Bitcoin

Indiens Kryptowährungsmarkt wird laut einem Branchenbericht in diesem Jahr voraussichtlich erhebliche Marktanteile gewinnen. Das regulatorische Umfeld, die Instabilität der Rupie und Überweisungen sind wichtige Faktoren, die die indische Kryptoindustrie in die Höhe treiben werden.

Indischer Krypto-Sektor blüht auf

Laut einem Bericht, der letzte Woche von Coinpaprika und Okex veröffentlicht wurde, wird der indische Kryptowährungsmarkt ab diesem Jahr voraussichtlich einen beträchtlichen globalen Marktanteil gewinnen. Ersteres ist eine Kryptowährungs-Forschungsplattform, während letzteres ein globaler Bitcoin Future Krypto-Austausch ist. Sie analysierten den indischen Kryptosektor, die Hauptakteure, die Herausforderungen, denen sie gegenüberstehen, und die rasche Entwicklung des Krypto-Ökosystems des Landes.

„Indien ist einer der am schnellsten wachsenden Kryptomärkte, der die Entwicklung der Kryptowährung schrittweise aufholt“, schrieben die beiden Unternehmen:

Wir führen die treibende Kraft der Entwicklung des indischen Kryptowährungsmarktes auf drei wesentliche Faktoren zurück, nämlich Einwanderer, Finanzen und Regierungspolitik. Es wird erwartet, dass der weltweite Marktanteil von Kryptotransaktionen auf dem indischen Markt im Zeitraum 2020-2022 erheblich zunehmen wird.

Ein Bericht von Coinpaprika und Okex besagt, dass der weltweite Marktanteil von Kryptotransaktionen auf dem indischen Markt im Zeitraum 2020-2022 voraussichtlich erheblich zunehmen wird.

beliebten Altmünzen bei Bitcoin Profit wie XRP

Schlüsselfaktoren für das schnelle Wachstum des indischen Kryptosektors

Der Bericht führt das schnelle Wachstum der indischen Kryptoindustrie auf drei Schlüsselfaktoren zurück. Das erste sind grenzüberschreitende Überweisungen. „Die Anzahl der Überweisungen indischer Einwanderer war im Laufe der Jahre die höchste der Welt“, heißt es in dem Bericht. In dem Land wurden 2019 mehr als 17 Millionen Einwanderer gezählt. Da grenzüberschreitende Transaktionen traditionell mit hohen Gebühren verbunden sind, haben Coinpaprika und Okex glauben, dass „mit Bitcoin oder anderen Kryptowährungen als grenzüberschreitendes Zahlungsmedium Inder eine große Anzahl von Überweisungsgebühren sparen können“, fügte hinzu:

Kryptowährung als grenzüberschreitendes Zahlungsmedium wird auf dem indischen Markt einen großen Unterschied machen. Aufgrund der großen Nachfrage nach Überweisungen wird dies den Wohlstand des Wachstums digitaler Währungen in Indien für lange Zeit fördern.